Facharzt/-ärztin für Chirurgie

Unser Auftraggeber ist ein modernes Landeskrankenhaus in Niederösterreich und wurde aufgrund seiner herausragenden Qualitätsstandards bereits mehrfach ausgezeichnet. Neben der medizinischen Grundversorgung werden spezielle Schwerpunkte auf den Abteilungen Orthopädie und Chirurgie sowie der Remobilisation und Nachsorge angeboten. Die chirurgische Abteilung gewährleistet insbesondere die operative, konservativ chirurgische und unfallchirurgische Basisversorgung des Einzugsgebiets.

Ihre Aufgaben:

  • Therapie von Knochenbrüchen, Gelenks-, Band-, Weichteil- und Sehnenverletzungen (teilweise in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Orthopädie)
  • Behandlung von Erkrankungen des Verdauungstraktes, wobei die Eingriffe teilweise auch minimal invasiv durchgeführt werden
  • operative Behandlung von Leisten-, Narben- und Nabelbrüchen mittels „offenen“ oder laparoskopischen Verfahren
  • operative Behandlung von gutartigen Erkrankungen der weiblichen Brust
  • Schwerpunktbehandlung von Varizen
  • Handchirurgie
  • ausgewählte kinderchirurgische und plastisch chirurgische Eingriffe

Ihr Profil:

  • Facharzt/-ärztin für Chirurgie oder eine gleichwertige von der österreichischen Ärztekammer anerkannte Ausbildung
  • Hohe Einsatzbereitschaft in der medizinisch hochqualitativen und empathischen Patientenversorgung
  • Interdisziplinäres Kommunikationsvermögen

Das Angebot:

  • breites chirurgisches Spektrum zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Sonderurlaubsregelung für Fort- und Weiterbildungen
  • Wohnmöglichkeiten bzw. Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Sehr gute Verkehrsanbindung
  • Jährliches Bruttogehalt ab EUR 80.000–, abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation und Erfahrung sowie der Bereitschaft zur Überzahlung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage!

MediCare Personaldienstleistungen GmbH,
Pestalozzigasse 4, 1010 Wien
Frau Mag. (FH) Krascovic Renate
E: renate.krascovic@medicare.at